Multiplikator*innen der Jugendarbeit

Für Aktive der Jugendbildungs- und Jugendverbandsarbeit veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Fortbildungen und Veranstaltungen zur Vernetzung. Diese stehen auch Aktiven aus anderen pädagogischen und politischen Strukturen offen.

Regelmäßig veranstalten wir Fortbildungen für freiberufliche Dozent*innen, Jugendverbandsaktive, Jugendarbeiter*innen, Lehrer*innen und andere Multiplikator*innen. In themen- oder projektbezogenen Fortbildungen geht es z.B. um die Gestaltung von Jugendbegegnungen, den Einsatz von Mini-Live-Rollenspielen oder erlebnispädagogischen Methoden in der politischen Bildung, oder um die Diskussion neuer pädagogischer Konzepte.

In Kooperation mit der SJD - Die Falken organisieren wir auch pädagogisch-politische Fortbildungen, Jugendseminare, Internationale Begegnungen und verschiedene Großveranstaltungen.

Aktuelle Veranstaltungen zur freien Anmeldung finden Sie hier.

Kontakt:

Tim Scholz

Bildungsplan für das 1. Halbjahr 2024 erschienen

Anfang Februar ist unser Bildungsplan für die erste Jahreshälfte 2024 erschienen. Auf dem Plan stehen spannenden Veranstaltungen für die Ferien, ein breites internationales Seminarangebot und ein vielältiges Angebot an Schulseminaren.Weiterlesen

Teameinstieg Frühling 2024

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein führt vom 15.-16.03.2024 ein Teameinstiegsseminar durch. Eingeladen sind alle, die gerne anschließend in unser Honorarteam einsteigen möchten und bei uns emanzipatorische politische Bildungsarbeit gestalten wollen.Weiterlesen

Teameinstieg Frühling 2024

15.03.2024 bis 16.03.2024
Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein führt vom 15.-16.03.2024 ein Teameinstiegsseminar durch. Eingeladen sind alle, die gerne anschließend in unser Honorarteam einsteigen möchten und bei uns emanzipatorische politische Bildungsarbeit gestalten wollen.Weiterlesen

Gratulation zur Verleihung des Shimon-Peres-Preises 2023

Wir gratulieren unseren Freund*innen von Hashomer Hatzair Deutschland e.V. zur Verleihung des Shimon-Peres-Preises 2023. Ausgezeichnet wurden sie für ihr generationsübergreifendes Geschichtsprojekt „Finding Romi“ von der Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftsforum, die den Preis seit 2017 an herausragende deutsch-israelische Kooperationsprojekte vergibt.Weiterlesen

Teameinstiegsseminar Herbst 2023

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein führt vom 29.-30.09.2023 ein Teameinstiegsseminar durch. Eingeladen sind alle, die gerne anschließend in unser Honorarteam einsteigen möchten und bei uns emanzipatorische politische Bildungsarbeit gestalten wollen.Weiterlesen

Bildungsplan für das 1. Halbjahr 2023 erschienen

Kinder planen ein Projekt
Ende Januar ist unser Bildungsplan für die erste Jahreshälfte 2023 erschienen. Auf dem Plan stehen spannenden Veranstaltungen für die Ferien, ein breites internationales Seminarangebot und unser neues Projekt „Perspektive Bleiben“.Weiterlesen

Online-Fortbildung zu EscapeGames/ “Archiospace“ in der Jugendbildung

16.11.2022
Entstanden ist Archiospace während der Corona-Pandemie und der Herausforderung, während der Schließung unserer Bildungsstätten on- und offlinelernen zu verbinden. Das bleibt – unabhängig von der Pandemieentwicklung – weiter eine spannende Herausforderung für Bildungsakteur*innen und -träger. Wir bieten daher eine Online-Fortbildung in zwei Strängen/Schwerpunkten:Weiterlesen

Teameinstiegsseminar Frühling 2023

24.03.2023 bis 26.03.2023
Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein führt vom 24.-26.03.2023 ein Teameinstiegsseminar durch. Eingeladen sind alle, die gerne anschließend in unser Honorarteam einsteigen möchten und bei uns emanzipatorische politische Bildungsarbeit gestalten wollen.Weiterlesen

Bildungsplan für das 2. Halbjahr 2023 erschienen

Ende September ist unser Bildungsplan für die zweite Jahreshälfte 2023 erschienen. Auf dem Plan stehen spannenden Veranstaltungen für die Ferien, ein breites internationales Seminarangebot und ein vielältiges Angebot an Schulseminaren.Weiterlesen

Seiten